Werkbeschrieb

«Full of Sky» Jahresbilder 2016–2020

aus täglich aufgenommenen und chronologisch angeordneten Himmelsstreifen

Exemplarisch zeige ich an der photoSCHWEIZ 2021 die zwei Jahresbilder 2017 und 2019 in Originalgrösse (153×60 cm) als ChromaLuxe Print.

Seit 2013 dokumentiere ich täglich den ersten Blick aus dem Fenster mit einer Fotografie, egal wo ich mich befinde.

Für die neuste Arbeit «Full of Sky» wählte ich pro Jahr aus diesen 365, resp. 366 täglichen Bildern jeweils einen Streifen Himmel aus und fügte diese chronologisch zu einem Jahresbild zusammen. So entstanden fünf tagebuchartige Bilder der Jahre 2016 bis 2020 im Hochformat 153 x 60 cm, was sich auf meine Körpergrösse bezieht.

Aus dem selben Rohmaterial dieser Tagesaufnahmen entstand im Herbst 2014 «365/365stel Realität», dies im Rahmen einer Einladung zur Ausstellung «Schwindel der Wirklichkeit» an der Akademie der Künste in Berlin. Jede der 365 enthaltenen Tagesaufnahmen ist mit einer Transparenz von 1/365 sichtbar. Übereinandergelegt entsteht ein neues Ganzes: Ein Jahr wird in ein Bild komprimiert und veranschaulicht.

Dieses Bild wurde im Kunstbulletin 12/2014 unter der Rubrik «Ansichten» veröffentlicht und von Delphine Chapuis-Schmitz besprochen.